Akupunktu​r

Körperakupunktur

Laserakupunktur

Ohrakupunktur

Elektroakupunktur

Eingebettet in ein ganzheitliches Therapiekonzept bringt Akupunktur oft überraschende Veränderungen, wobei innere Gesundungsprozesse angeregt werden. Je nach Bedarf werden Nadeln am Ohr bzw. Körper sanft gesetzt. Bei Kindern kommt der schmerzfreie Soft-Laser zur Anwendung. Eine zusätzliche Therapie mit Kräutern stellt oft eine sinnvolle Ergänzung dar.

  • Gelenks- und Muskelschmerzen, Muskelverspannungen

  • Kopfschmerzen, Migräne

  • Depression, Angst, Konzentrationsstörungen

  • Burnout-Syndrom

  • Rückenschmerzen, Kreuzschmerzen, Ischias

  • Tennisarm, Golfarm, Schulter-Arm-Syndrom

  • Steigerung der Leistungs- und Lebenskraft

  • Befindungsstörungen, psychische Belastungen

  • Halbseitenlähmung nach Schlaganfall

  • Gesichtsnervenlähmung

  • Nervenschmerzen (Trigeminusneuralgie, Schmerzen nach Gürtelrose u.a.)

  • nach Gipsabnahme, nach Prellungen, Zerrungen, Verstauchungen etc.

  • Kreislaufstörungen

  • Schlafstörungen

  • Raucherentwöhnung

  • Nervöser Magen, nervöse Darmbeschwerden, Verstopfungen, Reizdarm

  • nervöse Herzbeschwerden

  • Bluthochdruck

  • psychosomatische Störungen

  • Reizblase, Potenzstörungen

  • Wechseljahrbeschwerden, Menstruatiosstörungen

  • Schwangerschaftserbrechen, Schwangerschaftskreuzschmerzen

  • Geburtsvorbereitung

  • Heuschnupfen, Allergische Hauterkrankungen

  • Asthma bronchiale

  • Durchblutungsstörungen der Hände, Beine, Füße und Kopf

  • Stabilisierung und Stärkung der Körperabwehr